Die Wurzeln der Tierarztpraxis Lammers gehen zurück bis in die 30iger Jahre. Tiermedizin hat in unserer Familie Tradition und wird mit Leidenschaft und Engagement mittlerweile in der dritten Generation ausgeübt. Unser Schwerpunkt ist die Behandlung von Nutztieren, besonders von Schweinen und Rindern. Kleintiere versorgen wir nach dem Hausarztprinzip.

Tierarztpraxis Lammers - Qualitätssicherung
Tierarztpraxis Lammers - Qualitätssicherung

Seit jeher sind wir fest in Freckenhorst und im Kreis Warendorf verwurzelt. Der Kreis Warendorf ist auch das Haupteinzugsgebiet der Praxis. Wichtig sind für uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und langjährige Kundenbeziehungen.

Moderne Medizintechnik und kontinuierliche Spezialisierung im Schweine- und Rinderbereich machen uns zu kompetenten Ansprechpartnern, wenn es um die Behandlung von Einzeltieren oder Beständen geht. In unserer Arbeit berücksichtigen wir nicht nur die medizinischen sondern auch die ökonomischen Aspekte der Tiergesundheitsbetreuung, denn unser Verständnis einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit bedeutet auch, dass am Ende für den Kunden mehr übrig bleibt.

Umfassende Aufklärung, fundierte Beratung und ein genaues Verständnis der Wünsche unserer Kunden sind dazu die Voraussetzung. Unser Ziel ist es, die gesundheitlichen Fragestellungen von Tierhaltern zu verstehen und die Betriebe zu „durchschauen“, um fundierte und erfolgreiche Empfehlungen geben zu können.

Traditionell beschäftigen wir uns mit innovativen Behandlungs- und Operationsmethoden, in den letzten 15 Jahren sind aber alle Themen rund um die Haltung von Nutztieren (Stalleinrichtung, Fütterung, Lüftung etc.) für den Erfolg unserer Arbeit immer wichtiger geworden und sind so ein weiterer Schwerpunkt unseres Dienstleistungs- und Beratungsangebotes. Lebenslanges Lernen und intensive Fort- und Weiterbildungen sind die Grundlage unseres Qualitätsanspruches zum Wohle unserer Kunden im Kreis Warendorf.